Akinori Isobe

Lexikon | Artikel | Reviews | Events | Nähanleitungen


Akinori Isobe gründete 1988 mit seiner Frau Fumiyo das wohl berühmteste Lolita-Label "Baby, the Stars shine bright".

Im Film "Shimotsuma Monogatari"(auch Kamikaze Girls) wird er als verrückter Designer dargestellt, was seinem eigentlichen Wesen gar nicht so entspricht.

Relevante Artikel

Interview mit Btssb auf der Connichi 2011


Kategorien: Modeschöpfer