Knit

Lexikon | Artikel | Reviews | Events | Nähanleitungen


Knit (ˈnɪt ) bedeuted übersetzt stricken oder auch Gestricktes oder Gewirktes. Hierbei ist sicher eine Stoffart gemeint. Diese ist nicht gewebt wie normale Baumwollstoffe (z.B. 4 Fäden senkrecht und 4 Fäden waagerecht), sondern wenn man genau hinsieht, sieht es gestrickt aus. Diese Stoffart nennt man auch Jersey.

Jersey wird bei Lolita fast ausschliesslich für Cutsews verwendet. Ansonsten ist beinahe alles, was sich "Shirt" nennt, aus Jersey.

Die hervorstechenden Eigenschaften sind, dass Jersey wenig bis gar nicht knittert, es dehnbar ist (je nach Material) und dass Schnittkanten fast gar nicht ausfransen.

Jersey ist eine Verarbeitungs- /Stoffart, kein Material. Jersey kann also aus reiner Baumwolle, Mischungen, Viskose oder Polyester gemacht sein.

Jersey hat eine rechte und eine linke Seite, die Maschen sehen auf beiden Seiten recht unterschiedlich aus.

Zugehörige Bezeichnungen: Single knit, double knit (zwei rechte Seiten) Bei der Verarbeitung von Jersey ist eine geeignete Nadel (mit runder Spitze oder auch Ballpoint-Nadel) zu verwenden, da normale Nadeln eventuell Laufmaschen hinterlassen können.

Schnittteile, die im schrägen Fadenlauf geschnitten werden sollen, werden bei Strickware normalerweise wegen des Dehnungsverhaltens quer zur Webkante zugeschnitten.