Rüsche

Lexikon | Artikel | Reviews | Events | Nähanleitungen


Rüschen sind, neben Spitze, die meist verbreitete Art Kleidungsstücke zu schmücken oder zu verzieren. Sie entstehen durch ein Zusammenziehen des Stoffes an der Naht, was einen wellenartigen Verlauf des Stoffes herbeiführt. Je nach Stärke des Zuges kann auf diese Weise eine mehr oder weniger intensive Rüschung erzeugt werden.

An Lolita-Kleidung findet man häufig gerüschte Säume oder aufgenähte Rüschenborten und sie sind eine sichere Alternative zu Spitze, denn Rüschen sind weit weniger empfindlich.

Beispielphotos:

Foto 3077 von dante-samaFoto 1962 von civaFoto 18497 von kuroFoto 23690 von scarletsedusa

Kategorie: Lolita-Elemente