Uehara Kumiko

Lexikon | Artikel | Reviews | Events | Nähanleitungen


Kumiko Uehara ist die Chefdesignerin des bekannten Labels, Baby, the stars shine bright.

Seit ihrer Kindheit wollte sie Designerin werden. Ihre Mutter, von Beruf Schneiderin, inspirierte sie von klein auf und bereits als Teenager wurde ihr Interesse an Lolita geweckt, nachdem einige Freundinnen aus der Schule ihr davon Bilder zeigten.
So machte sie 1999 an der Bunka Women’s University in Tokyo ihren Abschluss.

Inzwischen hat sie auch viele Fans außerhalb Japans. Ihre Kleider wurden vor allem durch den Film „Kamikaze Girls“ auch in Europa und den USA bekannt und beliebt.

Ihre Inspiration findet sie in der französischen Rokoko-Mode und ihre Mode-Philosophie lautet: Trage nicht das, was die Mode dir diktiert, sondern das, was du möchtest.

Dunkelsüß führte mit ihr und dem Labelchef Akinori Isobe einen ausführlichen Interview im Rahmen der Connichi 2011.