Manschetten


Stoffverbrauch

Was ihr dafür braucht (für ein Paar):

  • ca. 20 cm Stoff
  • 2 Druckknöpfe
  • 2 Stücke Spitze von ca. 15 cm

Fertige Maße: Umfang: 15 cm Breite: 8,5 cm

So geht's:

Als erstes schneidet ihr aus dem Stoff zwei Rechtecke mit den Maßen 48,5cm x 19cm zu. (jeweils eins ist eine Manschette)

Das Stoffstück faltet ihr längs in der Mitte sodass die rechte Stoffseite innen ist. Jetzt näht ihr die lange Seite und eine Schmalseite mit 1cm NZ zu, wendet das ganze und bügelt es ordentlich wobei ihr an der noch offenen Schmalseite 1cm nach innen umbügelt. Über die offene Seite näht ihr dann einmal ganz nah an der Kante drüber damit sie zu ist.

Foto 1063 von quini

Jetzt habt ihr ein sauberes Stoffrechteck und wir kommen zum schwierigsten Teil: dem Einbügeln der Falten. Alle Falten sind 1,5 cm groß und am Ende bleibt ein 1,5cm großes Stück über (siehe Zeichnung). Das funktioniert am besten wenn ihr immer eine Falte bügelt, sie mit einer Stecknadel feststeckt und dann die nächste bügelt. Ihr müsst die Falten wirklich sehr genau abmessen sonnst kommt ihr am Ende nicht aus! Dann Steppt ihr jeweils einmal im 3,5cm-Abstand parallel zu beiden Längskanten.

Dann näht ihr auf das übergebliebene Stück die Unterseite und unter die erste Falte die Oberseite des Druckknopfes (siehe Zeichnung). Als letztes näht ihr noch die Spitze mittig auf (nicht über die Unterseite des Druckknopfs!).

Das selbe macht ihr mit der anderen Manschette.

Fertig!!

(Hier wäre noch ein Foto von wie es fertig aussähe, aber das ist mit den Jahren leider irgendwo verschollen. ;__;)

Anleitung von Mirella


Kategorien: Nähanleitung Accessoire