Lexikon-Anleitung

Wenn du am Lexikon mitarbeiten möchtest, darfst du das sehr gerne. Nur zu! ^^

Artikel bearbeiten/erstellen

Wenn du eingeloggt bist, solltest du rechts oben im Lexikon dieses --> Bearbeiten <-- Symbol sehen. Klicke darauf, um eine Seite zu bearbeiten.

Rote Links zeigen auf Seiten, die es noch nicht gibt. Um sie neu anzulegen, klicke den Link an. Um komplett neue Seiten zu erstellen, benutze die Funktion Lemma erstellen. Denke daran, das neue Lemma irgendwo zu verlinken und/oder in eine Kategorie einzuordnen, damit man es auch findet!

Um die Formatierungen zu lernen, kannst du wahlweise vorhandene Seiten bearbeiten und da schauen, was wie gemacht wurde, oder du liest den Grundkurs Wiki-Formatierungen.

  • Im Grundkurs wird auch gezeigt, wie man Farben einstellt. Vermeide das aber bitte! Dunkelsüß hat nämlich mehrere Farbschemen, und nicht jede Farbe passt zu allen. Wenn du wirklich Farben brauchst, wende dich bitte an einen Techniker.

Wenn du eine Seite speicherst, kommt die vorherige Version ins Archiv. Du brauchst also keine Angst haben, dass irgendwas kaputt ginge - das lässt sich alles wiederherstellen.

  Bitte haltet die Aufzählungen auf der Lexikon-Hauptseite alphabetisch.
Ausnahme: Modestile bitte ähnlich der Kategorien-Reihenfolge.

Tipps zum Texte speichern

Generell wäre es praktisch, nicht zu viel Änerungen ungespeichert im Browser stehen zu lassen. Diese Tipps können dabei helfen:

  • Bei vielen kleinen Änderungen, speichere zwischendurch schonmal, nicht erst am Ende.
  • Teile große Änderungen in kleine auf, wenn möglich.
  • Wenn du so lange schreibst, dass du derweil ausgeloggt wirst, log dich mit dem großen Login-Formular wieder ein. Die Speicherung wird dann fortgesetzt und dein geschriebener Text bleibt erhalten.
  • Dass beim automatischen Ausloggen der Text erhalten bleibt, schützt dich noch nicht vor Abstürzen, also schreibe deinen Text ggf. auf deinem Computer in einen Texteditor und speicher ihn da öfters mal. Benutze z.B. den Windows "Editor" (Tipp: Ansicht -> Zeilenumbruch) oder Wordpad, nicht Word oder OpenOffice. Word/OO optimieren deinen Text für Briefpapier, einige dieser Optimierungen sind nicht gut für Text auf Webseiten.

Regeln

Leider sind manche Sachen doch nicht ganz so selbverständlich, wie zuerst angenommen. Daher hier ein paar Regeln:

Abschreiben
Bitte schreibe nicht einfach von anderen Websites ab. Außer du bist dazu explizit berechtigt, z.B. weil der Text dort eh von dir stammt. In diesem Fall gib das bitte mit an (z.B. bei der Zusammenfassung oder den Quellenangaben).
Fremde Fotos und Bilder
Fotos und Bilder können wir nur verwenden, wenn wir eine geeignete Lizenz haben. Am einfachsten ist es, nur Bilder einzubauen, die hier auf Dunkelsüß hochgeladen wurden.
Unsere Hochladefunktion ist aber keine Rechte-Waschmaschine: Man darf nur Bilder hochladen, für die man selbst geeignete Lizenz- oder Urheberrechte hat. Oft muss man also einsehen, dass wir keine Lizenz kriegen. Dann können wir das Bild hier nicht benutzen, selbst dann nicht, wenn wir darunter schreiben, woher es stammt. Da bleibt dann nur, auf die Webseite (nicht das Bild direkt!) zu verlinken, auf der du das Bild gefunden hast.

Tipps